Tagesablauf

Struktur und Abwechslung

Wir achten auf einen strukturierten Tagesablauf. Täglich wiederkehrende Abläufe in der Stationsgruppe und Angebote in Kleingruppen oder Einzelsituationen wechseln sich ab. Wir geben Entwicklungsanstöße, die zunächst im geschützten Rahmen erprobt, schrittweise erweitert und gefestigt werden, um sie schließlich im Alltag umzusetzen. In den Tagesablauf werden auch Belastungserprobungen im öffentlichen Raum wie Einkaufstraining, Ausstellungs-, Schwimmbad- oder Zoobesuch integriert.

Fester Bestandteil des Tagesablaufs ist der Unterricht in der
Schule für Kranke. Die Lehrer holen die Schüler von den Stationen ab und bringen sie nach dem Unterricht zurück.

Gespräche und Übungen machen fit für den Alltag. (Quelle: Klinik)

 

Junge putzt sich die Zähne. (Quelle: Klinik)